Warum immer eigentlich?

Was bedeutet dieses „eigentlich“. Eigentlich geht es mir gut, eigentlich bin ich glücklich, eigentlich bin ich glücklich in meiner Beziehung, eigentlich läuft es gut ….Ich könnte noch so viele Beispiele nennen.

Aber was meinen wir damit? Trauen wir uns nicht zu sagen, hey alles ist gut, weil wir angst davor haben?

Wollen wir gar nicht „ganz“ glücklich sein? Lesen Sie mehr über die Glücksidee.

Wissen wir denn wofür das eigentlich steht?

Wir sollten doch sagen können. Mit geht es gut. Es läuft gut. Ja ich bin glücklich oder es war toll. Und wenn es nicht so ist, dann sollten  wir es so lange verändern, bis es gut ist. Wir sollten uns wohlfühlen in unserer Haut, wir sollten weitestgehend zufrieden sein, wir sollten glücklich sein, denn das wirkt sich auf unsere Gesundheit aus, unser Herz-Kreislaufsystem, unser Magen-Darm-Trakt, auf unserer Haut können wir es sehen.

Ihnen fehlt der richtige Ansatz? Sie wissen nicht wo sie anfangen sollen? Dann rufen Sie mich an oder schreiben mir ein Email. Ich helfe Ihnen dabei das es gut wird.

Ich freue mich auf Sie.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren...